Es gibt Neuigkeiten im Protohaus Makerspace!
Falls ihr uns auch schon so sehr vermisst habt wie wir euch kreativen Köpfe da draußen, hat dies bald ein Ende.
Im Juni könnt ihr uns mit Terminvereinbarung besuchen kommen und eure Projekte am Lasercutter oder 3D Drucker wieder vor Ort verwirklichen. Genauere Infos und Termine, die ihr ab jetzt buchen könnt, findet ihr hier.
 
Primär möchten wir gerne unseren Mitgliedern mit diesem Service die Chance geben wieder ihre Projekte zu verwirklichen, die uns in den vergangenen Schließungsmonaten supportet haben.
Ihr seid kein Mitglied und möchtet beispielsweise gerne unseren Lasercutter benutzen? Auch wenn wir zur Zeit keine neuen Mitgliedschaften anbieten können, ist das durch unser Stundenticket kein Problem.
Falls ihr also ohne aktive Mitgliedschaft unseren Makerspace mal wieder besuchen und nutzen möchtet, könnt ihr dafür Stundentickets in Höhe von 5 € erwerben.  Pro Platte, die in den Lasercutter eingelegt wird oder jeder 3D-Druck, der gestartet wird, kommen noch 2,50 € hinzu. Natürlich werdet ihr auch wieder bei kniffeligen Fragen und allgemeinen How-To’s  von unseren Supportern mit ganz viel Herz und Input betreut.
Mit unserem Einführungs-Onlinekurs für unseren Lasercutter seid ihr ebenfalls bestens gewappnet. Hier geht’s zum Online-Kurs.
 
Und was gibt es sonst so Neues?
Wir sind fleißig dabei unsere Holz- und Metallwerkstatt umzubauen, damit ihr euch in Zukunft in unseren Werkstätten noch mehr austoben könnt. Aus diesem Grund sind diese beiden Werkbereiche bis auf weiteres geschlossen.
Und die schlechten Nachrichten: Unsere Kooperation mit der TU Braunschweig hat leider ein Ende gefunden. Deswegen sind unsere Vergünstigungen für Studierende leider nicht mehr möglich, aber wir versorgen euch weiterhin mit spannenden Kursangeboten, Praktika und und und…
Wir freuen uns schon euch bald wieder im Protohaus Makerspace begrüßen zu dürfen!